Mittwoch, 27. Juni 2012

Klartraum-Hilfsmittel: Sojaprotein-Isolat

Im Internet geistern viele Tipps zum Thema Hilfsmittel für Träumer und Klarträumer herum, einige habe ich schon getestet, einige empfand ich für mich persönlich als wirkungslos oder sogar kontraproduktiv. Einige hatten gute Wirkungen, etwa isoliertes Sojaeiweiß.

Aufmerksam wurde ich auf dieses Hilfsmittel über eine Diskussion im Klartraumforum.de.

Besonders beliebt war der Eiweiß-Shake US-2 Xten Pro, der aus reinem isolierten Sojaeiweiß besteht und praktisch keine Kohlehydrate enthält.
Diese Kombination hat einige Vorteile.
Erstens wird Sojaeiweiß deutlich schneller vom Körper aufgenommen als etwa Proteinshakes auf Caseinbasis.
Außerdem optimieren Proteine das Gehirn auf Traumschlaf, während Kohlehydrate das Gehirn auf Tiefschlaf einstellen.

Optimaler Einnahmezeitpunkt:
Das Wirkungsoptimum scheint nach meinen Erfahrungen nach ca. 4-5 Stunden zu liegen, also bietet sich ein WBTB nach 3-4 Stunden Nachtschlaf an.
Auch kurz vor dem Einschlafen habe ich gute Erfahrungen gemacht, allerdings sollte man danach wirklich gleich schlafengehen, da der Shake etwas wach macht. Wenn man zu lange wartet, dann verfliegt die Wirkung auch, bevor man in die Schlafphasen mit den langen REM-Phasen kommt.


Siehe auch:

US Product Line Soja-Protein-Isolat bei Amazon.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen