Dienstag, 4. Dezember 2012

Studie an der Uni Heidelberg: Probanden gesucht

Es werden wieder einmal Probanden für eine Studie zum Thema Klarträumen und Sport gesucht.
Melanie Schädlich vom Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Heidelberg sucht noch Teilnehmer für eine Datenerhebung zum Thema "Bewegung im Klartraum".

Hier der Text, den sie im Klartraumforum veröffentlicht hat:

Für meine Studie „Bewegung im Klartraum“ suche ich Probanden und Probandinnen, die
  • mindestens einmal im Klartraum bewusst eine Bewegung geübt haben
  • bereit sind, an einem Interview per Telefon oder Skype teilzunehmen (die Veröffentlichung der Daten erfolgt natürlich anonym!)
Wenn ihr professionell oder als Hobby eine Sportart betreibt oder ein Musikinstrument spielt und mindestens einmal in einem Klartraum aktiv dafür trainiert habt, dann habt ihr jetzt die Chance, einen wichtigen Beitrag für die Forschung zu leisten!
Es macht nichts, wenn ihr nicht so oft klarträumt.
Es ist auch ok, wenn der Traum/ die Träume, in denen ihr eine Bewegung geübt habt, schon etwas zurück liegen, solange ihr euch noch gut daran erinnern könnt!

Bei Interesse oder Fragen meldet euch bei

Dipl.-Psych. Melanie Schädlich:
melanie.schaedlich[a]issw.uni-heidelberg.de

Vielen Dank! 
Siehe auch:
Die verschiedenen Klartraumtechniken im Vergleich



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen