Dienstag, 3. März 2015

Vortrag von Ursula Voss über Klarträume auf Youtube

Das Video zeigt einen 45-minütigen Vortrag von Dr. Ursula Voss von der Universität Frankfurt. Der Anfang bzw. Vorspann ist extrem bescheuert, aber dann wird es sehr interessant.



Mir scheint, dass die Dozentin einen WILD anders definiert als ich. Nach ihrer Auffassung befindet sich ein WILDernder Klarträumer noch im Wachzustand bzw. nur in der Hypnagogie. In meinen WILDs würde ich definitiv sagen, dass ich geschlafen habe. Um das genau zu überprüfen hätte man aber ein Schlaflabor gebraucht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen