Montag, 21. Dezember 2015

Kaffee und die Traumerinnerung

Mir ist aufgefallen, dass ich in Phasen, in denen ich keinen Kaffee trinke, eine viel bessere Traumerinnerung habe als zu Zeiten, in denen ich sehr viel davon trinke. Wenn ich die Einträge im Traumtagebuch vergleiche, dann kann ich in abstinenten Zeiten etwa vier- bis achtmal so viel eintragen. Außerdem erinnere ich mich fast den ganzen Tag an den Traum, ohne mir morgens Notizen machen zu müssen.

Nach einer kurzen Recherche fand ich viele Erfahrungsberichte, die das gleiche berichten: Lebhafte Träume und teilweise sogar eine erhöhte Klartraumquote.

Mir sind noch viele Faktoren unklar: liegt es am Kaffee oder am Koffein? Oder liegt es nur daran, dass man durch den Kaffee vermehrt Wasser ausscheidet und über Nacht dehydriert? Tritt dieser Effekt auch bei anderen Koffeinquellen, wie z.B. Mate oder grünem Tee, auf? Bei mir scheint der Effekt bei Mate-Tee nicht aufzutreten und die Traumerinnerung bleibt gut.

Jeder Mensch reagiert anders. Es gibt viele erfolgreiche Klarträumer, die jeden Tag Kaffee trinken. Aber wenn jemand gerade mit seiner Traumerinnerung und Klartraumquote nicht zufrieden ist, dann könnte es einen Versuch wert sein, mal einen Monat auf Kaffee oder Koffein im Allgemeinen zu verzichten und zu beobachten, wie sich die Traumerinnerung verändert.

Caffeine Withdrawal Induced Lucid Dream

Einen ganz anderen Ansatz verfolg die CWILD-Technik, der Caffeine Withdrawal Induced Lucid Dream. Diese Technik wurde von Moonbeam aus dem Mortal-Mist-Forum erfunden. Grundlage dieser Technik ist es, unter der Woche sehr viel Kaffee zu trinken, so dass sich eine gewisse Kaffee-Abhängigkeit aufbaut. Am Wochenende wird eine gewisse Zeit auf Kaffee verzichtet, so dass sich gewissen Entzugserscheinungen wie Kopfschmerzen oder Benommenheitsgefühle einstellen. Am darauffolgenden Morgen wird ein WBTB durchgeführt und am Ende wird eine geringe Menge Koffein zu sich genommen und sofort geschlafen.
Diese Methode hat bei der Erfinderin eine hundertprozentige Erfolgsquote.

Siehe auch:
Caffeine Withdrawal Induced Lucid Dream
What Happened When I Quit Caffeine For A Month
Caffeine and Lucidity: Increased Lucidity and Dream Recall After Quitting Caffeine
5 Awesome Things That Happened When I Quit Coffee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen