Mittwoch, 29. März 2017

Tinashe - Lucid Dreaming

Der erste Song auf dem Album Nightride der amerikanischen R&B-Sängerin Tinashe hat den Titel 'Lucid Dreaming'.
When lucidity occurs the dreamer suddenly realizes that they are dreaming.
And this awareness allows them to control what goes.
The same can be achieved in the conscious world, the mind can manifest reality



Ich finde das Album interessant. Auch Songtitel wie 'Soul Glitch' und 'Spacetime' klingen spannend.
Ich frage mich, welche Gehirnwellen Tinashe mit dem Track 'Binaural Test' bei ihren Hörern erzeugen will. (Listen with Headphones)



Nightride wurde vom Rolling Stone auf Platz 16 der 20 besten R&B-Alben des Jahres 2016 gewählt.
Auch in früheren Alben spielen Träume und Tagträume immer wieder eine Rolle in ihren Songs:




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen