Donnerstag, 30. November 2017

Klartraum-Plausch XI: Zitiere aus deinem Lieblings-Klartraum-Werk und nenne den Grund für deine Wahl!


In der elften Ausgabe des Klartraum-Plauschs von Traumlektuere.com geht es um die Frage:

Zitiere aus deinem Lieblings-Klartraum-Werk und nenne den Grund für deine Wahl!
Eines meiner Lieblings-Klartraum-Werke ist 'Schöpferisch Träumen' von Paul Tholey. Obwohl es mittlerweile viele neuere und von den Techniken her aktuellere Klartraum-Bücher gibt, geht kaum ein andere*r Autor*in so detailliert auf die grundlegenden Aspekte des Klarträumens ein.
Besonders der Umgang mit Albträumen wird nirgends so gut erklärt wie in diesem Buch. Ab S. 53 beschreibt Tholey intensiv einen reifen Umgang mit Albtraumgestalten.


Meine Lieblingsstelle ist der Klartraumbericht ab S. 100, den man hier nachlesen kann. Aus Copyrightgründen würde ich ihn hier nicht zitieren.
Dieser Traumbericht zeigt meiner Meinung sehr eindrucksvoll, wie sehr die Beschäftigung mit den eigenen Träumen unser Leben bereichern kann.

Siehe auch:

Alle Beiträge zum Klartraum-Plausch
Schöpferisch Träumen bei Amazon.de
Schöpferich Träumen kostenlos lesen bei Scribd.com

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen